Max Freedom Long, HUNA-Bulletins, Band 3 (1950)

Max Freedom Long, HUNA-Bulletins, Band 3 (1950)

Description

Max Freedom Long (1890-1971) machte Huna als Erster den Menschen der westlichen Welt zugänglich. 1945 gründete er die "Huna Fellowship". In der Mitgliederzeitschrift veröffentlichte er die grundlegenden Erfahrungen über die Huna-Lehre, die bis heute ihren Wert für die Nachfolger beibehalten haben. Die Heilerin Monika Petry erbringt Max Freedom Long ihre Hommage und trägt zum Weiterleben der Huna-Lehre nach Max F. Long bei, indem sie seine Bulletins übersetzt. Dieses Buch ist Band 3 (Bulletins 24-45) aus dem Jahr 1950.


Download Max Freedom Long, HUNA-Bulletins, Band 3 (1950) (9783741845604).pdf, available at globalexpertsystems.org for free.

Details

Author(s)
Monika Petry
Format
Paperback | 356 pages
Dimensions
148 x 210 x 20mm | 542g
Publisher
Epubli
Edition Statement
8. Aufl.
ISBN13
9783741845604